Elternkompetenzen stärken - Bausteine für Elternkurse

Elternkompetenzen-stärken_CoverAngebote von Elternkursen und Elterntrainings gibt es inzwischen in großer Anzahl. Die von Erika Butzmann entwickelten und erprobten "Bausteine für Elternkurse" unterscheiden sich von anderen vor allem durch ihre umfassende Einsetzbarkeit in allen Bildungssituationen mit Familien.

Das Konzept konzentriert sich auf die ersten sechs Jahre der Familienphase und legt den Fokus dabei auf die ganz konkreten Erfahrungen der teilnehmenden Familien. Thematisiert werden Probleme beim Übergang zur Elternschaft, die besonderen Erziehungsprobleme mit ein- bis sechsjährigen Kindern und flankierende Themen, die die Entwicklung des Kindes beeinflussen. Im Blick stehen auch der Einfluss der erlebten Erziehung in der Herkunftsfamilie und die unterschiedlichen Konfliktbewältigungsstrategien bei Männern und Frauen. Damit sollen Eltern unterstützt werden, den Familienalltag mit Kleinkindern stressfreier zu gestalten und die Entwicklung der Kinder nachhaltig zu fördern.

Evaluiertes Elternbildungskonzept
Das Bildungskonzept wird seit zwanzig Jahren in verschiedenen Formaten der Elternbildung eingesetzt. Es ist in erster Linie als fünftägiger Bildungsurlaub für die ganze Familie in Kompaktform konzipiert, was die umfassende Behandlung der einzelnen Themen des Familienalltags mit Kleinkindern im Zusammenhang ermöglicht. In dieser Form wurde es außerdem mit Förderung des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung evaluiert.

Einsetzbarkeit in allen Bildungssituationen
Die Bausteine zeichnen sich allerdings dadurch aus, dass sie für alle in der Eltern- und Familienbildung Tätigen auch für eine neue Form von Bildungsveranstaltung oder als Ergänzung zu bereits vorhandenen Konzepten genutzt werden können: Alle Bildungseinheiten sind sowohl mit dem theoretischen Hintergrund als auch mit der didaktisch-methodischen Vorgehensweise beschrieben, sowohl für verschiedene Veranstaltungsformate (Tagesseminare, Wochenend-Seminare, Kurzveranstaltungen, Bildungsurlaube), als auch spezielle Problemlagen (Alleinerziehende, vom Jugendamt betreute Familien).

Durch die Verbindung von Theorie und Praxis ist das Handbuch außerdem in der Aus- und Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher als auch für pädagogische und psychologische Studiengänge einsetzbar.

zurück …

Erika Butzmann:
Elternkompetenzen stärken
Bausteine für Elternkurse

Reinhardt Verlag, 2011
192 Seiten

zurück …