Bildung 2040: Kultusministerium lädt zum Diskurs ein

Bildung-2040_LogoWas und wie sollen Kinder und Jugendliche lernen, damit sie fit für die Zukunft sind? Auf der Grundlage welcher Wertvorstellungen und pädagogischen Leitideen soll Bildung zukünftig stattfinden? Welche Lernumgebungen wirken anregend und unterstützend und welche Rolle sollen pädagogische Fachkräfte einnehmen? Diesen Fragen zur Bildung der Zukunft widmet sich das Projekt "Bildung 2040" des Niedersächsischen Kultusministeriums. Bis zu Jahr 2022 sind Regionalveranstaltungen dazu geplant. Alle Informationen und die Möglichkeit zur Beteiligung am Diskussionsprozess gibt es auch online unter www.bildung2040.de.

zurück …

zurück …