Hand in Hand für Norddeutschland: Niedersachsens Sozialministerin am Spendentelefon

8. Dezember 2021

Hand-in-Hand-für-Norddeutschland_LogoIm Fokus des diesjährigen NDR Spendentags "Hand in Hand für Norddeutschland" stehen die Kinder, die ganz besonders unter der Corona-Pandemie und ihren Folgen leiden. Noch bis zum 10. Dezember werden gemeinsam mit den vier norddeutschen Landesverbänden des Kinderschutzbundes Spenden gesammelt. Am 10. Dezember von 17 bis 18 Uhr unterstützt Sozialministerin Daniela Behrens persönlich am Spendentelefon. Das Spendenkonto ist bis zum 31. Januar 2022 geöffnet. Mehr …

Anstieg der Ausgaben für Kinder- und Jugendhilfe im Jahr 2020

7. Dezember 2021

Im Jahr 2020 lagen die Ausgaben für Aufgaben der öffentlichen Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Niedersachsen bei 5.295 Millionen Euro, wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt. Dies entspricht einem Anstieg um 4,9% im Vergleich zum Jahr 2019. Die Einnahmen sanken um 15,6% und beliefen sich damit auf 233,8 Millionen Euro. Dementsprechend lagen die Nettoausgaben im Jahr 2020 bei 5.061 Millionen Euro. Mehr …

Niedersachsen-Monitor 2021

6. Dezember 2021

LSN_Statistisches-Landesamt-Nds_LogoDas Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) hat den Niedersachsen-Monitor 2021 veröffentlicht. Er zeigt die Positionierung des Landes Niedersachsen insbesondere im Jahr 2020 auf und präsentiert erste Ergebnisse der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes im Jahr 2021. Statistiken zum Thema Familie und Beruf sind in einem eigenen Kapitel dargestellt. Mehr …

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung mit im Boot bei 'Startklar in die Zukunft'

3. Dezember 2021

Startklar-in-die-ZukunftDie Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ), Dachverband für Einrichtungen der Kulturellen Bildung in Niedersachsen, wird schulische Kulturprojekte mit Mitteln des Aktionsprogramms "Startklar in die Zukunft" umsetzen. In dem Aktionsprogramm werden Bundes- und Landesmittel zusammengefasst, insgesamt stehen 222 Millionen Euro in diesem und im kommenden Jahr bereit. Davon werden die Schulen mit rund 190 Millionen Euro unterstützt. Die LKJ leistet einen wichtigen Beitrag zur Kompensation einer aufgrund der Corona-Pandemie für viele Schülerinnen und Schüler entbehrungsreichen Zeit leisten, wie Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne betont. Mehr …

Interessenbekundung für Modellprojekte der Elternbegleitung

1. Dezember 2021

Das neue ESF Plus-Bundesprogramm "ElternChanceN - mit Elternbegleitung Familien stärken" will Familien in besonderen Lebenslagen bei der Erziehung und Bildung ihrer Kinder bis zum Grundschulalter unterstützen. Freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie Kommunen können bis zum 15. Dezember 2021 ihr Interesse für ein Modellprojekt bekunden. Mehr …

Niedersächsischer Gesundheitspreis 2021 an drei Projekte verliehen

1. Dezember 2021

Niedersaechsischer-Gesundheitspreis_LogoIm niedersächsischen Gesundheitswesen gibt es viele kreative Ideen und Projekte, die im Bereich der Prävention, Gesundheitsförderung und -versorgung vorbildhaft umgesetzt werden. Bei der Verleihung des Niedersächsischen Gesundheitspreises am 29. November 2021 wurden drei herausragende Projekte ausgezeichnet. Der mit 15.000 Euro ausgezeichnete Preis wird jährlich in drei Kategorien verliehen, die Niedersächsische Sozial- und Gesundheitsministerin Daniela Behrens hat die Schirmherrschaft übernommen. Mehr …

#hilfefürdich - Kinderschutz-Zentren in Niedersachsen und Sozialministerium starten Social Media Kampagne

30. November 2021

#hilfefürdich_LogoDie vier niedersächsischen Kinderschutz-Zentren haben zusammen mit dem niedersächsischen Sozialministerium eine Social-Media-Kampagne für mehr Sichtbarkeit gestartet. Unter dem Hashtag #hilfefürdich und der gleichnamigen Website www.hilfefürdich.de informieren sie gezielt junge Menschen über ihre Angebote. Kinder und Jugendliche sollen so ermutigt werden, sich bei Gewalt oder Problemen Hilfe zu suchen. Mehr …

NZFH jetzt auf Instagram: Hilfreiche Infos für Eltern

29. November 2021

Wie beruhige ich mein Baby? Welche Unterstützung gibt es? Was sind Frühe Hilfen? Das Nationale Zentrum Frühe hilfen (NZFH) spricht Mütter und Väter jetzt auch mit einem eigenen Instagram-Kanal an: www.instagram.com/elternsein_infoMehr …

Niedersächsisches Landesarbeitsforum 'Aktive Vaterrolle': Wie geht es weiter für Väter und Familien nach der Corona-Pandemie?

25. November 2021

Vaeter-und-Familien-nach-der-C-PandemieDas Niedersächsische Landesarbeitsforum "Aktive Vaterrolle" lädt zum ersten Online-Fachgespräch in der Veranstaltungsreihe "Wie geht es weiter für Väter und Familien nach der Corona-Pandemie?" am 14. Dezember 2021 ein. Der 9. Familienbericht der Bundesregierung benennt Handlungsfelder der zukünftigen Familienpolitik. Was bedeuten die Empfehlungen im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familienaufgaben und beruflicher Entwicklung für Väter? Welche Impulse ergeben sich für die Väter- und Familienbildung? Lisa Sommer, Referentin im Zukunftsforum Familie (ZFF), stellt zentrale Anliegen des 9. Familienberichts vor. Im Fachgespräch geht es um Chancen, die sich daraus insbesondere für die Ansprache von Vätern in Beratung und Familienbildung ergeben. Mehr …

Mitten drin! Jung und aktiv in Niedersachsen: Förderanträge ab sofort möglich

25. November 2021

Mitten-drin_Logo"Mitten drin! Jung und aktiv in Niedersachsen" – das Projekt gegen Kinderarmut und für mehr Chancengleichheit des Kinderschutzbundes läuft weiter. Schon jetzt können Förderanträge für 2022 eingereicht werden. Mehr …

Armutsgefährdung betrifft mehr als ein Fünftel der Kinder und Jugendlichen in Niedersachsen

24. November 2021

LSN_Statistisches-Landesamt-Nds_LogoDie Armutsgefährdungsquote lag im Jahr 2020 in Niedersachsen bei 17,0%. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilte, waren damit circa 1,3 Millionen Menschen von relativer Einkommensarmut betroffen. Von den Kindern und minderjährigen Jugendlichen waren 2020 mehr als ein Fünftel (22,2%) armutsgefährdet. Mehr …

Deutscher Kinder- und Jugendpreis: Jetzt bewerben!

23. November 2021

Deutscher-Kinder+Jugendpreis_DKHW_LogoAb sofort sind Bewerbungen um den Deutschen Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes möglich. Mit dieser Auszeichnung werden Projekte gewürdigt, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Der Deutsche Kinder- und Jugendpreis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert und damit der höchstdotierte bundesweite Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Partner sind die Deutsche Fernsehlotterie und der Europa-Park in Rust. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2022Mehr …

Mehr Geburten von Geschwisterkindern im Frühjahr 2021

18. November 2021

Destatis-Statistisches-Bundesamt_LogoVon Januar bis August 2021 sind in Deutschland nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 524 000 Kinder zur Welt gekommen. Damit stieg die Zahl der Geburten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht um 1,3 Prozent. Zwischen den einzelnen Monaten gab es deutliche Unterschiede. Mehr …

IM FOKUS: CORONAVIRUS
Informationen für Fachkräfte und Familien

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus stellen Familien wie auch Fachkräfte und Einrichtungen vor große Herausforderungen. Hier finden Sie gebündelt relevante Informationen zu Regelungen, Hilfsmaßnahmen, Studien, Praxistipps und mehr zum Thema. Mehr...

AUS DEM SOZIALMINISTERIUM

Geimpft-sind-wir-staerker_330Die Niedersächsische Landesregierung hat eine großangelegte Kampagne für die Corona-Impfung gestartet. Sie zielt darauf ab, in neun Sprachen Unentschlossene über die Vorteile einer Impfung zu informieren und hierfür zu werben. Die wichtigsten Informationen zur Impfung, zu Schutzmaßnahmen und Testungen sind unter www.impfen-schuetzen-testen.de zu finden.

bevorgarnichtsmehrgeht_330p

FACHVERANSTALTUNGEN

Terminkalender_1a_330pxIn unserem Terminkalender können Sie gezielt suchen nach Veranstaltungen, Fortbildungen, Seminaren und mehr.
Absagen von Veranstaltungen
Wir können leider nicht bei allen Veranstaltungen prüfen, ob es aktuell Absagen wegen des Coronavirus gibt. Bitte kontaktieren Sie die entsprechenden Veranstalterinnen und Veranstalter.

NEWSLETTER SERVICE

Newsletter_330px
Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über

  • Neues aus den Familienbüros
  • Aktuelles zur Kinder- und Familienpolitik
  • Veröffentlichungen, Termine und Veranstaltungen
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

AUF EINEN BLICK
Familienfreundliche Einrichtungen in Niedersachsen

AktionslandkarteDie Aktionslandkarte gibt Ihnen einen Überblick über mehr als 660 familienfreundliche Einrichtungen in Niedersachsen und deren Angebote - auch mobil nutzbar! Die Karte wird ständig erweitert, um Sie über Ihre Einrichtung vor Ort zu informieren.