Was Eltern über Jungen wissen müssen

Jungen-brauchen-klare-Ansagen_CoverIn den letzten Jahren wurden die "schwierige Jungen" immer wieder kontrovers diskutiert. Aber welche Fähigkeiten benötigen Eltern, um eine harmonische Beziehung zwischen sich und ihrem Jungen herzustellen? Reinhard Winter geht in seinem Ratgeber "Jungen brauchen klare Ansagen" dem Thema auf den Grund.

In sieben Kapiteln mit den Schwerpunkten Familienleben, Schule und Mediengebrauch zeigt der Autor, wie Erwachsene ihr Verhalten reflektieren und gegebenenfalls korrigieren können, um die Beziehung zu ihrem Kind zu verbessern.

Dabei kommt er zu dem Schluss, dass in der Erziehung von Jungen klare Ansagen, Regeln und ihre Durchsetzung von großer Bedeutung sind. Nur Eltern, die sich in ihrer wichtigen Rolle als "Führungsperson" selbst ernst nehmen, könnten klare Positionen beziehen. Dazu gehöre auch, Grenzen zu setzen und Werte zu vermitteln, die dem Jungen nicht sofort schlüssig erscheinen.

Im theoretischen Hintergrund lässt das Buch allerdings Erkenntnisse aus Soziologie und Pädagogik vermissen, die zeigen, dass geschlechtertypisches Verhalten und Stereotype über Mädchen und Jungen, Frauen und Männer gesellschaftliche Konstrukte sind. Das Buch vermittelt daher an einigen Stellen den Eindruck, Jungen bräuchten aufgrund ihrer angeborenen geschlechtlichen Voraussetzungen eine andere Erziehung als Mädchen. Die Hinweise und Tipps können für Eltern und andere Erziehende durch die praxisnahen Beispiele allerdings neue Handlungswege aufzeigen und hilfreich sein.

zurück …

Reinhard Winter (Hrsg.):
Jungen brauchen klare Ansagen - Ein Ratgeber für Kindheit, Schule und die wilden Jahre
Beltz Verlag, Weinheim 2016
275 Seiten
16,95 Euro
www.beltz.de

Mehr zum Thema

Was Eltern über Mädchen wissen müssen
Was bedeutet Mädchensein heute? Und wie können Eltern ihre Töchter dabei unterstützen, ihren eigenen, ganz individuellen Weg zu finden? Dieser Frage geht Diplom-Psychologin Elisabeth Raffauf in ihrem Eltern-Ratgeber nach. Dabei spricht sie alle Fragen an, die Eltern von Mädchen beschäftigen, von der Geburt bis zum Auszug aus dem Elternhaus.

zurück …