Kinderuniversitäten und Kinderakademien

Professorinnen und Professoren, die Vorlesungen nur für Kinder halten: Gibt es das? Ja, und sogar an vielen Universitäten in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien, Slowakei, Kolumbien, England und Liechtenstein. 2002 als Experiment an der Tübinger Universität gestartet, bieten mittlerweile bundesweit zahlreiche Universitäten regelmäßig Vorlesungen für Kinder. Dabei werden Fragen untersucht wie: Warum speien Vulkane Feuer? Warum gibt es Arme und Reiche? Warum beten Muslime auf Teppichen? Warum ist Schule doof? Warum darf man Menschen nicht klonen? Warum fallen die Sterne nicht vom Himmel? Warum bauen Ritter Burgen? Warum raufen Jungs und sind Mädchen zickig? Warum können Mathematiker nicht rechnen?

Die Vorlesungen an den Kinder-Unis sind kindgerecht aufgebaut und dauern zwischen 30 und 60 Minuten. Sie richten sich in der Regel an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Eltern oder andere Erwachsene sind lediglich als Begleitpersonen und im Hörsaal meistens nicht erwünscht. Wie im "echten" Studium gibt es Studierende-Ausweise und Scheine oder Kinder-Uni-Studienbücher, die die Teilnahme an den Vorlesungen belegen.

Viele der Vorlesungen sind inzwischen auch in Buchform erschienen. Kinder und Erwachsene finden darin nicht nur Antworten, sondern oft auch ausführliche Anleitungen für spannende Experimente.

Übrigens! Die Kinder-Uni Tübingen erhielt im Dezember 2005 sogar den Descartes-Preis der EU in der Kategorie Wissenschaftskommunikation. Ihre "Kinder-Uni"-Bücher sind mehrfach ausgezeichnet und in zwölf Sprachen übersetzt.

Webtipp www.die-kinder-uni.de | Kinder-Unis bundesweit
Die Website der ersten Kinder-Uni Tübingen bietet Informationen für Kinder, Eltern und Profis sowie ein bundesweites Vorlesungsverzeichnis aller Kinder-Unis mit den Kontaktdaten. Die Website wird zwar nicht mehr aktualisiert, aber es lohnt, dort nach den Homepages der Kinder-Uni in Ihrer Nähe mit den aktuellen Veranstaltungs-Informationen zu schauen. Außerdem werden in der "Kinder-Uni-Bibliothek" die Reihe der Kinder-Uni-Bücher und -Hörbücher zu Vorlesungen sowie Literatur für Kinder zu verschiedenen Wissensgebieten vorgestellt.

Niedersachsen Kinder-Unis und Kinder-Akademien in Niedersachsen und Norddeutschland

www.tu-braunschweig.de/kinderuni | Kinder-Uni Braunschweig
Die TU Braunschweig bietet Kinder-Uni-Veranstaltungen an. Die vergangenen Vorlesungen stehen als Video auf der Website zur Verfügung. Mittlerweile gibt es außerdem drei spannende Begleitbücher zur Kinder-Uni, die im Buchhandel erhältlich sind.

www.paedsem.uni-goettingen.de/kinderuni | Kinder-Uni Göttingen
Die Georg-August-Universität Göttingen bietet in jedem Semester Vorlesungen, Seminare für Jungforscher und -forscherinnen, Workshops und Zusatzangebote, wie "Kinder informieren Kinder" in ihrer Veranstaltungsreihe. Gemeinsam mit dem Internationalen Schreibzentrum der Georg-August-Universität sind mittlerweile vier Bücher in der Reihe "Kinder Schreiben für Kinder" erschienen.

www.kinderuni-hannover.de | Kinder-Uni Hannover (KUH)
In Hannover haben sich fünf Hochschulen zusammengeschlossen, um Kindern Einblicke in den Hochschulalltag und die Welt der Wissenschaft zu ermöglichen und veranstalten je eine Vorlesung in ihren Räumlichkeiten: die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), die Leibniz Universität Hannover (LUH), die Hochschule Hannover (HoH), die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) und die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH).

www.uni-oldenburg.de/kinderuni | KinderUni Oldenburg
Die Kinderuniversität Oldenburg bietet Vorlesungen, Aktionen und Projekte. Die Vorlesungen können als Video auf DVD gekauft werden. Außerdem können sich die Kinder als Gong-Kind oder als Kamera-Kind bewerben.

www.kindercampus-lingen.de | www.kindercampus-osnabrueck.de | Kindercampus Lingen/Osnabrück
Die Hochschule Osnabrück bietet an ihren Standorten Osnabrück und Lingen in jedem Semester zwei Vorlesungen für Kinder.

www.junge-akademie-loccum.de | Kinderakademie Loccum
Die Loccumer Kinderakademie in der Evangelischen Akademie bietet Kindern mit ihren Eltern, Großeltern und anderen erwachsenen Bezugspersonen ein Veranstaltungsprogramm, das einlädt, mit Fantasie und Forscherdrang die Welt zu erobern. die Themen werden den Kindern so vermittelt, dass dem Lernen durch spielerisches Experimentieren und Fantasieren der größtmögliche Raum gegeben wird. Die begleitenden Erwachsenen erhalten durch dieses Programmangebot die Möglichkeit, eine Zeit außerhalb der sonst üblichen Gebundenheiten gemeinsam mit den Kindern zu verbringen, die "Eroberung der Welt" aus der kindlichen Perspektive (wieder) kennen zu lernen und ihre eigenen Erfahrungen weiterzugeben.

www.kinderakademie-wilhelmstift.de | Kinderkrankenhaus Wilhelmstift - Wissen rund um Medizin
Kinder in verschiedenen Altersgruppen von 5 bis 12 Jahren können an Vorlesungstagen und Teddysprechstunden einen Eindruck von der Medizin im Kinderkrankenhaus Wilhelmstift und darüber hinaus erhalten. Geboten werden spannende Vorträge und interessante Praktika zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Medizin, Ernährung und Sport. Zusätzlich kann ein echter Kinderdoktortitel der Medizin erworben werden.

zurück …

Mehr zum Thema

Kindermuseen, Mitmachausstellungen und Wissenschaftscenter
Erziehung und FörderungAnfassen erlaubt! Kindermuseen sind ganz besondere Orte zum Experimentieren und selbständigen Forschen, für Aktion und Interaktion. Kindermuseen haben meist keine eigene Sammlung, sondern präsentieren Themen zu unterschiedlichen Wissensgebieten. Hier werden Wissenschaft und Spiel, Kunst und Kultur auf spannende Art miteinander verknüpft.

Buchtipps für Kinder - Antworten auf Kinderfragen
Buchtipp Kinder sind neugierig. Sie wollen ihre Welt verstehen und können die unglaublichsten Fragen stellen: Haben Hühner einen Bauchnabel? Wachsen Bäume auf der Milchstraße? Warum spuckt ein Lama? Wie funktioniert ein Reißverschluss? Pinkeln Fische ins Wasser und müssen es dann drinken? Kinder wollen aber nicht nur Antworten, sondern die Welt auch selbst erforschen. Experimente, die naturwissenschaftliche Phänomene untersuchen und erklären, lassen sich auch zu Hause leicht durchführen. Eine kleine Auswahl spannender Bücher zum Thema stellen wir hier vor.

zurück …