Opstapje: Fördermittel für Träger zum lokalen Aufbau des Familienbildungsprogramms in Niedersachsen

Opstapje_LogoSeit August 2018 fördert die Deutsche Postcode Lotterie bundesweit zwei Eltern-Kind-Programme des in Bremen ansässigen Vereins IMPULS Deutschland mit insgesamt 242.649 Euro. Mit dem Geld wird der Auf- und Ausbau von 30 weiteren Programmstandorten ermöglicht - in Niedersachsen werden damit neue Kooperationen zu Opstapje und Opstapje Baby gefördert. Interessierte Kommunen, Jugendämtern, freie / kirchliche / private Träger und gemeinnützige Organisationen können sich noch bewerben. Alle Informationen dazu in der Ausschreibung.

Hintergrund
Mit dem Förderungsbeitrag möchte IMPULS Deutschland Stiftung e.V. insbesondere mit den zertifizierten Familienprogrammen Opstapje und HIPPY Mütter und Väter ermutigen und befähigen, sich aktiv und intensiv am Aufwachsen ihrer Kinder zu beteiligen. So werden ihre Kinder am besten auf die Schule vorbereitet und für das Leben gestärkt.

IMPULS Deutschland entwickelt niedrigschwellige Bildungsprogramme für Kinder von der Geburt bis zum Start in die Schule. Frühe Bildung stärkt die persönliche Entwicklung, schafft Chancengleichheit und fördert gesellschaftliche Teilhabe. Allein im vergangenen Jahr hat der Verein deutschlandweit 6.287 Kinder und ihre Familien gefördert.

zurück …

Quelle: impuls-familienbildung.de

Die Ausschreibungen stehen auf der Website von IMPULS zum Download bereit.

Kontakt
Daja Wübbens
0421 / 69 67 86 11
daja.wuebbens@impuls-familienbildung.de

Mehr zum Thema

zurück …