Rückblick: Workshop Frühe Hilfen zur Förderrichtlinie Familienförderung

Auch in 2012 hat das Niedersächsische Sozialministerium zur Unterstützung der Jugendämter und der Freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe Workshops zur neuen Richtlinie Familienförderung angeboten. Bei der Veranstaltung am 25. Juni lag der thematische Schwerpunkt auf dem Bereich der Frühen Hilfen.

Als Hintergrundinformation wurden Ergebnisse aus Untersuchungen des Nationalen Zentrum Frühe Hilfen zur Umsetzung und Entwicklung Früher Hilfen in den Kommunen vorgestellt. Projektpräsentationen der Stadt Salzgitter und der Landeshauptstadt Hannover, von MaDonna Lüneburg und von wellcome dienten als Anregung für eigene Projekte. Außerdem wurde das neue Fachinformationssystem Frühe Hilfen vorgestellt.

Übrigens! Alle Informationen zur Förderrichtlinie Familienförderung sowie eine Arbeitshilfe zur Erstellung eines Handlungskonzepts und die Dokumentationen der begleitenden Workshops finden Sie unter Landesinitiativen/Richtlinie Familienförderung.


1 von 1

zurück …

Präsentationen aus dem Workshop:

zurück …