Onlinebeteiligung: Tipps für Wickel- und Stillmöglichkeiten in der Stadt

8. Mai 2018

Wickelplatz_Dieter-Schütz_pixelio.deManchmal muss es schnell gehen, wenn Erwachsene mit dem Baby oder Kleinkind unterwegs sind. Die Erleichterung ist groß, wenn ein guter Platz zum Wickeln oder Stillen schnell zu finden ist! Das lokale "Bündnis für Familie" und die Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg haben deshalb eine Onlinebeteiligung zu Wickel- und Stillmöglichkeiten in der Stadt gestartet. So werden junge Mütter und Väter, Großeltern und Familien in ihrem Alltag unterstützt und ihr Leben wird ein wenig stressfreier gemacht.

Rund 50 Orte sind auf einer interaktiven Karte bereits verortet - in Handel und Gastronomie, öffentlichen Gebäuden, kulturellen Einrichtungen, Krankenhäusern, Familientreffpunkten und Bädern. Eltern, die noch weitere Orte mit Still- und Wickelgelegenheiten kennen, können ihre Tipps schnell und unkompliziert online weitergeben: Einfach auf der Karte einen neuen Ort vorschlagen und die notwendigen Informationen hinterlegen. Im Aktionszeitraum bis zum 11. Mai 2018 entsteht so eine aktualisierte und familienfreundliche Karte, die auch später noch zur Verfügung stehen wird.

Die nachahmenswerten Elterntipps sind eines von mehreren Onlinebeteiligungsprojekten der Stadt Nürnberg.

zurück …

zurück …