Hannover: 'Familienkompass International' jetzt in zehn Sprachen

Familienkompass-international_CoverDen hannoverschen "Familienkompass" mit allen wichtigen und nützlichen Informationen für Familien gibt es nun auch als "Familienkompass International" in zehn Sprachen: Neben Deutsch sind die Informationen in Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Farsi, Französisch, Kurdisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch und Türkisch, aufgeteilt auf zwei Broschüren, erhältlich.

Mit dem Familienkompass International wurde der Informationsreihe für Familien ein weiterer Baustein hinzugefügt. Rund die Hälfte aller Familienhaushalte in Hannover hat einen Migrationshintergrund. Neben dem Familienkompass, dem Familienkompass in leichter Sprache und dem "Kleinen Geldbeutel" trägt der Familienkompass International dieser sprachlichen Vielfalt der Familien in der Landeshauptstadt Hannover Rechnung.

Die DIN A 5-Wendebroschüre systematisiert und bündelt familienrelevante Informationen für Migrantinnen und Migranten, Zugewanderte und Geflüchtete. Der deutsche Text wurde in einfacher Sprache verfasst und in die zehn der am häufigsten gesprochenen Familiensprachen in Hannover übersetzt. Inhaltlich finden Familien unter anderem Informationen zu den Themen: Neu in Hannover, Vorsorge und Gesundheit, Bildung und Betreuung der Kinder, Ausbildung, Studium und Arbeit, Demokratie, Selbstorganisation und Teilhabe, Hilfe bei Kontakten, finanzielle Hilfen, Kinder- und Frauenrechte. Der Familienkompass eignet sich auch im Kontext von Beratungen.

Der Familienkompass International erscheint als Wendebroschüre und umfasst 174 Seiten. Die Auflage für die Druckversion beträgt 5.000 Stück. Die Verteilung erfolgt über den Fachbereich Jugend und Familie. Die Broschüre liegt kostenlos im FamilienServicebüro, den Bürgerämtern und den Bibliotheken aus.

zurück …

Als Web-Version ist der Familienkompass International unter www.hannover.de/familie zu finden.

Exemplare zur Auslage können auch bestellt werden beim Familienmanagement der Stadt Hannover: familienmanagement@hannover-stadt.de, Telefon 0511 / 16 84 04 23

FamilienServiceBüro der Landeshauptstadt Hannover
Kurt-Schumacher-Straße 24
30159 Hannover
T 0511 / 16 84 35 35
familienservicebuero@hannover-stadt.de

Mehr zum Thema

zurück …