Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita: kostenfreier Online-Kurs

10. Oktober 2019

Online-Kurs-Mitentscheiden+Mithandeln_LogoWie soll der neue Kletterturm der Kita aussehen? Wie kommen wir zu gemeinsamen Regeln für die Benutzung der heißbegehrten Dreiräder? Viele Fragen im Kita-Alltag lassen sich demokratisch mit den Kindern lösen. Wie das geht und wie Kinder beteiligt werden können, zeigt der kostenlose Online-Kurs "Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita". Er wurde durch das Projektteam jungbewegt der Bertelsmann Stiftung erstellt und fachlich betreut. Das geschah in Kooperation mit Prof. Dr. Raingard Knauer (Fachhochschule Kiel), Prof Dr. Benedikt Sturzenhecker (Universität Hamburg) und Rüdiger Hansen (Institut für Partizipation und Bildung), die für die inhaltliche Orientierung verantwortlich waren.

Der Online-Kurs richtet sich insbesondere an Leitungen, Fachberatungen, pädagogische Fachkräfte, Studierende und Eltern, die wissen möchten, wie man demokratische Partizipation von Kindern in der Kita ermöglicht.

Der Online-Kurs bietet einen spannenden Lernmix aus fachlichen Konzepten, Praxishinweisen und anregenden Beispielen in kurzen und verständlichen wissenschaftlichen Fachvorlesungen. Interviews mit Expertinnen und Experten erweitern die Perspektive, Animationsfilme der Bücherreihe "Leon & Jelena" und Erklärfilme zeigen, wie Mitentscheiden und Mithandeln in der Praxis funktionieren kann.

Der Kurs umfasst sechs inhaltliche Module:

  • Einführung: Engagement, Partizipation und Demokratiebildung in Kitas
  • Pädagogische, psychologische und bildungstheoretische Grundlagen
  • Begründungen für die Förderung von Engagement und Partizipation (Kinderrechte, Bildung, demokratische Sozialisation)
  • Konzeptionelle Bausteine (Punktuelles Engagement, Projektarbeit innerhalb und außerhalb von Kitas, Entwicklung einer Kita-Verfassung)
  • Kooperation mit Eltern, Grundschulen und anderen Partnern
  • Wirkungen von Engagement, Partizipation und Demokratiebildung

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat den Kurs im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" gefördert.

Anmeldung unter www.oncampus.de/weiterbildung/moocs/kita, Kontakt für Rückfragen: info(at)jungbewegt.de

zurück …

Quellen: www.demokratie-leben.de, 16.09.2019, und www.bertelsmann-stiftung.de

Übrigens! Am 20. November 2019 findet in Dortmund eine Transferveranstaltung für den kostenlosen Online-Kurs "Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita" statt. Die Bertelsmann Stiftung lädt ein, um den Online-Kurs vorzustellen und über den Einsatz in der Praxis zu diskutieren.

Mehr zum Thema

zurück …