Beteiligungs- und Dialogprozess zur Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe

Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey hat am 6. November 2018 auf einer Konferenz in Berlin einen breiten Beteiligungs- und Dialogprozess zur Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe gestartet. Mit dabei waren rund 200 Teilnehmende aus Praxis und Wissenschaft der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe und der Gesundheitshilfe sowie von Bund, Ländern und Kommunen.

Der Dialogprozess soll in eine Gesetzesinitiative zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe mit einer Reform des derzeit geltenden SGB VIII (Achtes Buch Sozialgesetzbuch) münden. Die Dialogplattform www.mitreden-mitgestalten.de informiert fortlaufend über den Hintergrund und über den Stand des Austausches.

zurück …

Quelle: Meldung Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, 06.11.2018
www.bmfsfj.de

Mehr zum Thema

zurück …