Gefährliche Online-Challenges: Soziale Medien brauchen Schutzkonzepte

26. Juni 2020

Nagellackentferner auf der Haut anzünden, auf fahrende Züge klettern, an einer Steckdose einen Kurzschluss erzeugen: Kinder und Jugendliche werden im Netz immer häufiger zu hochgefährlichen Mutproben animiert. Viele der Wettbewerbe gelten als hip und unterhaltsam, können jedoch ernsthafte Gesundheitsschäden verursachen. Zu diesem Ergebnis kommt der Jahresbericht von jugendschutz.net, dem gemeinsamen Kompetenzzentrum von Bund und Ländern für den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet. Mehr …

Dritter Engagementbericht: Digitalisierung bereichert freiwilliges Engagement

18. Mai 2020

Dritter-Engagementbericht_BMFSFJDas Bundeskabinett hat sich mit dem Dritten Engagementbericht befasst. Der Bericht wurde vom Bundesfamilienministerium vorgelegt und besteht aus dem Gutachten einer unabhängigen Sachverständigenkommission und der Stellungnahme der Bundesregierung. Der Dritte Engagementbericht trägt den Titel "Zukunft Zivilgesellschaft: Junges Engagement im digitalen Zeitalter". Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich gesellschaftliche Teilhabe und freiwilliges Engagement durch die Digitalisierung verändern und welche Folgerungen sich daraus für die Engagementpolitik ergeben. Untersucht wurde, wie sich junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren auch digital freiwillig einbringen. Mehr …