'Da kann ich hin, wenn ...' - Orte für Mädchen in Hannover

Da-kann-ich-hin-wenn_Orte-fuer-Maedchen-in-HannoverIn der Broschüre "Da kann ich hin, wenn..." werden Institutionen und Träger aus Hannover vorgestellt, die Mädchenarbeit fördern und im Sinne der Leitlinien zur Förderung geschlechtsbezogener Jugendhilfe arbeiten. Ziel ist es, Mädchen anzusprechen, ihnen den Überblick über die Freizeit- und Sportangebote, Treffpunkte für Mädchen sowie Beratungsstellen zu geben. Alle Angebote werden in Kurzprofilen einzeln vorgestellt. Es wird auch zu jeder Institution über die Öffnungszeiten sowie die Anfahrmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln informiert.

Etwas Besonderes: Die Broschüre ist wie ein Stickeralbum konzipiert. Am Ende der Broschüre finden sich ein Stadtplan sowie Aufkleber zu den Einrichtungen. Diese können in das jeweilige Profil eingeklebt werden.

Die Broschüre ist gemeinsam von der Landeshauptstadt Hannover und Einrichtungen der Jugendhilfe gestaltet worden. Sie ist im Rahmen des Projektes "Mein Hannover 2030" entstanden.

zurück …

Landeshauptstadt Hannover, Referat für Frauen und Gleichstellung, Kreisjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Region Hannover, Mädchenhaus KOMM u.a. (Hrsg.)
"Da kann ich hin, wenn..." - Orte für Mädchen in Hannover
Hannover 2015

Kontakt:
Landeshauptstadt Hannover
Bereich Kinder- und Jugendarbeit
Jugendbildungskoordination
Telefon 0511 / 16 84 54 26
Download der Broschüre auf der Website www.hannover.de

zurück …