Landkreis Nienburg: 'Fahrplan Schwangerschaft' jetzt auch auf Arabisch und Farsi

Der "Fahrplan Schwangerschaft" ist mit seinen Informationen rund um das Thema Schwangerschaft und die Zeit danach für werdende Eltern ein hilfreicher Begleiter. Jetzt gibt es den Wegweiser als Kooperationsprojekt der Schwangerenberatung und der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Nienburg/Weser auch übersetzt in den Sprachen Arabisch und Farsi.

Erhältlich ist die kostenfreie Broschüre ab sofort in gynäkologischen Praxen, bei Hebammen, bei den Netzwerkpartnern der Koordinierungsstelle, den Beratungsstellen des Landkreises und den Familienservicebüros von Landkreis und Kommunen und kann auf der Internetseite des Landkreises heruntergeladen werden. Sie beantwortet erste Fragen zu Themenbereichen wie Mutterschaftsvor- und -nachsorge, Vorsorgeuntersuchungen, finanziellen Hilfen sowie Mutterschutz und Elternzeit. Zudem sind unter den jeweiligen Rubriken wichtige und hilfreiche Anlaufstellen und Ansprechpartner im Landkreis Nienburg zu finden.

Mit Unterstützung der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe konnte nun realisiert werden, den "Fahrplan Schwangerschaft" auch auf Arabisch und Farsi anzubieten. Damit kann das Heftchen auch Zugewanderte unterstützen, die noch nicht perfekt Deutsch sprechen können. "Viele Angebote und Vorsorgeuntersuchungen, die für werdende Eltern in Deutschland zum Glück normal sind, gibt es in anderen Ländern überhaupt nicht. Uns ist es wichtig, zum Wohl des Kindes und für einen guten Start ins Leben, einen guten Überblick über unser Gesundheits- und Beratungssystem anzubieten", sagt Carmen Prummer, Leiterin der Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe. Die Kooperation hierfür zwischen der Schwangerenberatung und der Koordinierungsstelle sei ein gelungenes Beispiel für eine gute Zusammenarbeit für und mit den betreffenden Mitmenschen, die im Landkreis Nienburg leben. "Es ist für alle Beteiligten wichtig und notwendig, sich im deutschen Gesundheits- und Beratungssystem auszukennen. Das kann uns mit der neu übersetzten Broschüre gut gelingen", ergänzt Sandra Bischoff, die beim Landkreis Nienburg die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung leitet.

zurück …

Pressemitteilung Landkreis Nienburg, 17.03.2021, www.lk-nienburg.de

Links zum Download auf der Website des Landkreises Nienburg

Fahrplan Schwangerschaft deutsch

Fahrplan Schwangerschaft arabisch

Fahrplan Schwangerschaft farsi

zurück …