Spielideen und Freizeitgestaltung für Kinder

SpielenWas tun an öden Regentagen? Hier gibt es Spiel-, Bastel- und Unterhaltungsideen, die Kinder weglocken sollen von Computer, Gameboy oder Fernseher und gleichzeitig Reaktion, Konzentration, Fingerfertigkeit oder das Gedächtnis fördern. Mehr …

Erziehung - Was Eltern über Mädchen wissen müssen

Buchtipp Was bedeutet Mädchensein heute? Und wie können Eltern ihre Töchter dabei unterstützen, ihren eigenen, ganz individuellen Weg zu finden? Dieser Frage geht Diplom-Psychologin Elisabeth Raffauf in ihrem Eltern-Ratgeber nach. Dabei spricht sie alle Fragen an, die Eltern von Mädchen beschäftigen, von der Geburt bis zum Auszug aus dem Elternhaus. Mehr …

Erziehung - Eckpfeiler einer guten Erziehung

Erziehung und FörderungWas braucht ein Kind um sich gut zu entwickeln, um sich zu entfalten? Die Fünf Säulen der Erziehung bietet Müttern und Vätern ein Instrumentarium, mit dem Eltern ihren Erziehungsstil und die Beziehung zu ihren Kindern hinterfragen können. Mehr …

Erziehung - Was Eltern über Jungen wissen müssen

Buchtipp In den letzten Jahren wurden die "schwierige Jungen" immer wieder kontrovers diskutiert. Aber welche Fähigkeiten benötigen Eltern, um eine harmonische Beziehung zwischen sich und ihrem Jungen herzustellen? Reinhard Winter geht in seinem Ratgeber dem Thema auf den Grund. Mehr …

Erziehungshilfen

BeratungFür Eltern gibt es verschiedene Angebote zur Unterstützung im Erziehungsalltag. Erziehungsberatungsstellen bieten kostenlose Hilfe durch pädagogisches Fachpersonal an. Auch kostenlos hilft die bke-Elternberatung online bei Erziehungsfragen weiter. Außerdem sollen Elternbriefe oder vom Deutschen Kinderschutzbund angebotene Elternkurse Eltern und ihre Kinder im Familienalltag entlasten. Mehr …

Elterntelefon

BeratungBei akuten Krisen kann ein qualifizierter, einfühlsamer Rat per Telefon eine erste Hilfestellung leisten. Der Verein Nummer gegen Kummer betreibt ein Elterntelefon, bei dem qualifizierte Beraterinnen und Berater Hilfe in Erziehungsfragen bieten - gebührenfrei und selbstverständlich vertraulich. Mehr …

Bildungspatenschaften

Erziehung und FörderungBildungspatenschaften können die Erziehung von Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungshintergrund unterstützen - als ergänzende Hilfe zum Elternhaus, der Kita oder Schule. Freiwillige Patinnen und Paten lesen vor, helfen bei den Hausaufgaben oder bringen ihre Lebens- und Berufserfahrungen ein, sind Ratgeberinnen und Ratgeber. Mehr …

Verkehrserziehung - Kindersicherheit im Straßenverkehr

Verkehrsschild_FußgängerZu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Kita oder zur Schule zu gehen hat viele Vorteile. Allerdings sind Kinder im Vorschul- oder Grundschulalter besonders gefährdet im Straßenverkehr. Damit ein Kind sicher unterwegs ist, muss es viel üben und lernen. Hier finden Sie Tipps und weiterführende Hinweise, wie Sie Ihre Kinder dabei unterstützen können. Mehr …

Elternbriefe - Praktische Unterstützung in der Kindererziehung

Buchtipp Die Elternbriefe des Arbeitskreises Neue Erziehung und die Peter-Pelikan-Elternbriefe begleiten Eltern und Kinder vom ersten Monat bis in die Pubertät. Qualifizierte Tipps helfen, einen eigenen, sinnvollen Weg in der Kindererziehung zu finden. Mehr …

Hochbegabung im Vorschulalter

Erziehung und FörderungWer einen Intelligenzquotienten von wenigstens 130 hat, gilt als hochbegabt. Etwa zwei Prozent aller Kinder eines Jahrgangs sind dies, das Geschlecht spielt dabei keine Rolle. Allerdings lässt sich Hochbegabung erst im Alter von etwa zehn Jahren an verlässlich feststellen. Früher gestellte Prognosen zeigen bestenfalls einen recht unsicheren Trend an. Mehr …

Webtipps für Kinder und Jugendliche

Webtipp (Illustration Imke Trostbach)Das Internet bietet Unterhaltung und Information auch für Kinder. Die Übersicht zu behalten, ist nicht immer leicht. Welche Websites oder Suchmaschinen sind geeignet und sicher? Hier finden Sie eine Auswahl spezieller Kinderwebsites mit einer kurzen Erläuterung zum Angebot. Mehr …

Eltern-Stärken-Test

Erziehung und FörderungViele Eltern fragen sich: Was braucht mein Kind, um sich zu entfalten und gut entwickeln zu können? Dieser Test ermöglicht Ihnen, Ihr Erziehungsverhalten und Ihre Beziehung zum Kind zu hinterfragen und Ihren individuellen Stil im Umgang mit Ihrem Kind zu finden. Welcher Elterntyp sind Sie? Entdecken Sie Ihre Stärken und erfahren Sie, wo Sie sich als Eltern weiterentwickeln können. Zum Test

Erziehungslotsinnen und Erziehungslotsen in Niedersachsen

Niedersachsen Erziehungslotsinnen und -lotsen unterstützen Familien bei Erziehungs- und Alltagsproblemen: Die qualifizierten Ehrenamtlichen begleiten Familien in schwierigen Lebenslagen und können auch den Weg zu weiteren Hilfs- und Beratungsangeboten ebnen. Sie bieten Eltern praktische Hilfe im Familienalltag, beraten, entlasten und begleiten sie auf ihrem Weg aus der Belastungssituation. Auf unserer Aktionslandkarte finden Sie in der Kategorie "Erziehungslotsen" einen Überblick über die Einrichtungen in Niedersachsen, die Ehrenamtlichen vermitteln. Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.erziehungslotsen.de.