Elmigra - Mein Kind und ich

Im Jahr 2007 startete der Landkreis Nienburg das Projekt "Elmigra - Mein Kind und ich". Geschulte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit Migrationshintergrund informieren und begleiten seitdem Migrantinnen und Migranten zu verschiedenen Alltagsthemen. Im Mittelpunkt stehen Sprache, Bildung, Erziehung und Gesundheit der Kinder. Initiiert wurde das Projekt vom Familienservicebüro des Landkreies Nienburg.

Die geschulten mehrsprachigen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem Elmigra-Projekt informieren sowohl deutsche als auch Migranteneltern über die Themen Rituale im Alltag, Spiele und Bewegung, Grenzen setzen: Regeln und Werkzeuge, Erziehungsgrundsätze, Kinderrechte, Sprachentwicklung und Mehrsprachigkeit und Schulalltag.

zurück …

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Landkreises Nienburg www.lk-nienburg.de

zurück …