Familientag auf der Bildungsmesse didacta | 24.02.2018 Hannover

13. Februar 2018

Europas größte Bildungsmesse öffnet dieses Jahr vom 20. bis 24. Februar in Hannover ihre Pforten. Der letzte Tag (Samstag) steht unter dem Motto "Abenteuer Bildung" und richtet sich speziell an Eltern und Familien. Die didacta fördert u.a. ElternLeben.de - und bietet der gemeinnützigen Online-Plattform für Eltern aus dem Hause wellcome gGmbH die Gelegenheit, sich den Besuchern vorzustellen: mit einem kleinen Stand (C25 Halle 11) und einem Fachvortrag am 24. Februar.

ElternLeben-de_Logowww.ElternLeben.de ist ein Angebot der gemeinnützigen wellcome gGmbH. Die Plattform bietet allen Eltern eine kostenlose persönliche Online-Beratung von Experten. Zusätzlich gibt es einen großen Wissensbereich, eine Online-Community und eine Suche nach Angeboten vor Ort.

Am 24. Februar können Sie ElternLeben.de an Stand C25 in Halle 11 persönlich kennenlernen. Um 12 Uhr im "Forum didacta aktuell" (Halle 12, Stand D14) gibt es außerdem den ElternLeben.de-Fachvortrag zum Thema "Kindheit total digital?!". Es sprechen Rose Volz-Schmidt (Sozialpädagogin und Gründerin von wellcome gGmbH) und ElternLeben.de sowie Rüdiger Dreier (Sozialpädagoge und Online-Berater bei ElternLeben.de) zu den Fragen: Wie viel Mediennutzung ist sinnvoll? Was müssen Eltern und Fachkräfte selbst wissen um Medienkompetenz zu erziehen?

zurück …

zurück …