Infokarte – Familienfreundliche Angebote in Niedersachsen

Kategorie: Familienferienstätte

Urlaub für die Familie

Im Familienferiendorf Schillig stehen Familien im Mittelpunkt. Vom großzügigen autofreien Gelände sind es nur 200 Meter bis zum breiten Sandstrand. Direkt an der Nordsee erleben Familien Ebbe und Flut und können das Weltnaturerbe Wattenmeer erkunden.

23 Ferienhäuser mit Platz für bis zu 6 Personen je Haus, 7 Familienappartements für je 4 Personen und 4 Doppelzimmer - einige davon teilweise oder durchgehend barrierefrei - bieten ausreichend Platz.

Auf dem Gelände stehen unter anderem folgende Angebote zur Verfügung: Spielplatz und Spielzimmer, Grillplatz, Sport- und Bolzplatz, Schwimmhalle (mit Hublift) und Sauna. Auf Wunsch können Feriengäste Halbpension in Anspruch nehmen.

Das gemeinnützige Angebot richtet sich insbesondere an Familien mit kleinen und mittleren Einkommen.

Übrigens: Das Land Niedersachsen bezuschusst Familienfreizeiten sowie Familienerholung. Informationen zu den Fördervoraussetzungen und zu den Anträgen finden Sie hier.

Kontakt

AWO SANO Familienferiendorf Schillig
Inselstraße 2
26434 Wangerland
Telefon:  04426 / 948 90
E-Mail:  info@awosano-nordsee.de
Website:  awosano-nordsee.de
Datenbankauszug erstellt am 01.12.2020, 00:49 Uhr ©2020 Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.

Covid-19 und (Beratungs-)Angebote für Familien

In Folge der aktuellen Entwicklung zur Eindämmung des Corona-Virus müssen viele Einrichtungen und Beratungsstellen ihr Angebot verändern. Persönliche Beratungen und Veranstaltungen finden bis auf Weiteres nicht mehr statt. Dafür sind die telefonische Erreichbarkeit und ggf. die Online-Beratung meist erweitert. In unserer Adressdatenbank sind über 600 Einrichtungen in Niedersachsen gelistet. Leider können wir die geänderten Öffnungs- und Beratungszeiten nicht alle überprüfen. Bitte wenden Sie sich bei Beratungsbedarf über die in der Adressdatenbank gelisteten Kontaktmöglichkeiten (Telefon, E-Mail, Website mit aktuellen Hinweisen) an die Einrichtung. Vielen Dank!

Eingabeformular für Ihre Anmeldung

Die Erstinformationen zu Ihrer Einrichtung können Sie per Eingabeformular veröffentlichen.

Ihre Einrichtung ist bereits in der Aktionslandkarte eingetragen und es gibt Änderungen bei den Kontaktdaten? Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an die Online Redaktion! Wir werden die Änderungen in der Aktionslandkarte für Sie vornehmen.