STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Mehrgenerationenhäuser in Niedersachsen

Rund 50 Mehrgenerationenhäuser gibt es derzeit in Niedersachsen. Sie sind zentrale Begegnungsorte, die allen Menschen vor Ort, unabhängig von Alter oder Herkunft, offen stehen.

Familie auf dem SofaEin Offener Treff, z.B. als Bistro oder Café, ist Mittelpunkt jedes Hauses, erste Anlaufstelle und Ausgangspunkt für weitere Aktivitäten. Dazu gibt es vielfältige Angebote, Beratungs- und Unterstützungsleistungen, vor allem in den vier Schwerpunktbereichen Alter und Pflege, Integration und Bildung, Angebot und Vermittlung von Haushaltsnahen Dienstleistungen sowie Freiwilliges Engagement.

Zurück...