STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Kinderförderungsgesetz - KiföG

Das Kinderförderungsgesetz (KiföG) von Dezember 2008 sieht vor, ab dem Jahr 2013 jedem dritten Kind unter drei Jahren einen Betreuungsplatz zur Verfügung zu stellen. Außerdem beinhaltet es neben dem quantitativen Ausbau der Kindertagesbetreuung zusätzlich die qualitative Verbesserung der Kindertagespflege.

Bei dem Kinderförderungsgesetz handelt es sich um ein Gesetz, das mehrere Gesetze ändert. So wurden Änderungen beispielsweise am Achten Buch Sozialgesetzbuch oder am Finanzausgleichsgesetz vorgenommen.

Zurück...