STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz - BEEG

Zum 1. Januar 2007 trat das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) anstelle der Regelungen zum Erziehungsgeld in Kraft. Mütter und Väter, die vor der Geburt eines Kindes erwerbstätig waren, haben damit Anspruch auf Elternzeit zur Betreuung eines Kindes. Als Ausgleich für das entfallende Einkommen können sie während dieser Zeit Elterngeld als Lohnersatzleistung beantragen.

Das Elterngeld beträgt unter bestimmten Voraussetzungen zwischen 300 Euro und 1.800 Euro. Empfängerinnen und Empfängern von Hartz-IV-Leistungen wird seit dem 1. Januar 2011 das Elterngeld auf die Regelsätze angerechnet.

Elterngeld kann in den ersten 14 Lebensmonaten des Kindes in Anspruch genommen bzw. auf bis zu 28 Monate bei Halbierung der Monatsbeiträge ausgedehnt werden. Ein Elternteil kann bis zu 12 Monaten Elterngeld beantragen, der andere Elternteil kann zusätzlich zwei Monate Elterngeld beziehen, wenn sie oder er sich an der Betreuung des Kindes beteiligt. Alleinerziehende können für die Unterbrechung ihrer Berufstätigkeit allein 14 Monate Elterngeld in Anspruch nehmen. Genaue Informationen zur Anspruchsberechtigung finden Sie in unseren Elterninformationen.

In Niedersachsen wird das Elterngeld schriftlich bei den Elterngeldstellen beantragt. Die Adressen der Elterngeldstellen und das Antragsformular für Elterngeld sind auf der Website des Niedersächsischen Sozialministeriums zu finden.

Jeder Elternteil hat einen eigenen Anspruch auf Elternzeit von bis zu drei Jahren. Sie kann unter den Betreuunden frei aufgeteilt oder gemeinsam genommen werden. Die Elternzeit muss schriftlich spätestens sieben Wochen vor Beginn beim Arbeitgeber angemeldet werden. Auch Großeltern können Elternzeit - nicht Elterngeld! - zur Betreuung von Enkelkindern in Anspruch nehmen. Voraussetzung dafür ist, dass ein Elternteil des Neugeborenen minderjährig ist oder sich in Ausbildung befindet. Mehr zum Thema Elternzeit finden Sie in unseren Elterninformationen.

Zurück...