STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Klasse KiTa - nifbe zeichnet Kitas für gelungene Integration und Inklusion aus

Die Kindertagesstätte Sonnenland in Neuenkirchen-Vörden ist Siegerin des landesweiten "Klasse KiTa"-Wettbewerbs des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe). Niedersachsens Wissenschaftsministerin Johanna Wanka übergab die Auszeichnung im September 2011. Für den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Wettbewerb waren in diesem Jahr Best Practice Beispiele für Integration und Inklusion gesucht - "Vielfalt als Chance" war das Motto.

nifbe-Niedersächsisches-Institut-für-Frühkindliche-Bildung-und-Entwicklung_LogoDie mit 5.000 Euro prämierte Sieger-KiTa überzeugte, so die Jury-Vorsitzende und nifbe-Forscherin Prof. Dr. Heidi Keller, durch die "beispielhafte Umsetzung einer Pädagogik der Vielfalt und der bestmöglichen Förderung aller Kinder." 60 Kinder verschiedener Nationalitäten, Religionen und Altersstufen, 18 davon zweisprachig und vier mit Handicaps, leben in der von Heike Bornhorst geleiteten und von der Katholischen Kirche getragenen KiTa Sonnenland unter einem Dach. Die Wertschätzung der Vielfalt ist hier pädagogisches Prinzip: Von einer interkulturellen Eltern- und Beiratsarbeit über zweisprachige Lesepaten, Mehrsprachen-Bibliothek oder Puppenkinder aus aller Welt bis hin zu einem gemeinsam von allen Kindern und Eltern gestalteten Fastentuch reichen die Beispiele aus der alltäglichen Praxis der KiTa.

Auf den doppelt besetzten und jeweils mit 2.500 Euro dotierten zweiten Platz des Klasse KiTa-Wettbewerbs gelangten die Kindertagesstätten Kinnerhuck in Strackholt sowie das Michaelis-Zentrum in Osnabrück. Die KiTa Kinnerhuck überzeugte die Jury durch ihre vorbildliche Integration von Kindern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Handicaps und durch ihre Thematisierung der kulturellen Vielfalt. Das Michaelis-Zentrum, in dem 70 Prozent der Kinder Migrationshintergrund haben, wird insbesondere für seinen vorbildlichen Umgang mit kultureller Vielfalt und den damit verbundenen innovativen Bildungsangeboten ausgezeichnet.

Zurück...