STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Stadt Hildesheim | Zentrale Servicestelle für Familien

Mitten in der Hildesheimer Innenstadt hat das Familienbüro im Februar 2009 eine zentrale Anlaufstelle für Familien auf 230 m² eingerichtet. Beratung und Vermittlung von Tagespflegeplätzen, familienrelevante Informationen, eine Kinderbetreuungsbörse sowie Fortbildungsveranstaltungen sind einige der Angebote für Familien und Tagespflegepersonen.

Zum Aufgabenbereich des Familienbüros gehören außerdem

  • Informationen zu Babysittern, Familienpatinnen und Familienpaten
  • Beratung zu haushaltsentlastenden Diensten, Nachbarschaftshilfen und ehrenamtlichen Dienstleistungen
  • Koordination und Begleitung der Erziehungslotsen und netzwerkliche Verankerung in den Sozialräumen - lesen Sie mehr dazu hier.
  • Ausbau von Großtagespflegestellen
  • Qualifizierungsseminare, Schulungen und Vortragsveranstaltungen für Tagesmütter und Tagesväter sowie für Kita-Fachkräfte und Eltern.

Zum Aufgabenbereich des Familienbüros in Hildesheim gehört außerdem die Vermittlung der Familienpatinnen und Familienpaten aus dem niedersächsischen Projekt "Erziehungslotsen". Diese besuchen die Eltern und Kinder, die wegen Zeitmangels oder einer schwierigen Lebenssituation Unterstützung im Alltag benötigen. Die Familienpatinnen und Familienpaten können sich den Kindern widmen, mit ihnen spielen, ihnen vorlesen, gemeinsame Unternehmungen machen oder einfach nur ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Familie haben.

Willkommen im Leben - Familienbüro HildesheimÜbrigens!
Mit dem am 1. Oktober 2009 gestarteten Projekt "Willkommen im Leben - Willkommen in Hildesheim" will die Stadt einen weiteren Baustein zum präventiven Kinderschutz leisten. Ein umfangreicher Elternbegleitordner soll Mütter und Väter im ersten Jahr nach der Geburt mit Informationen rund um den Alltag unterstützen. Übergeben werden die Elternbegleitordner durch die Erziehungslotsinnen und -lotsen. Koordiniert wird das Projekt durch das Familienbüro Hildesheim. Seit März 2011 können die Eltern außerdem eine "Wunschsprache" für den Besuch wählen. Weitere Informationen dazu hier.

Weitere Neuigkeiten rund um die Kindertagespflege und zu den Angeboten für Familien in 2010 finden Sie in der Information des Familienbüros Hildesheim.

Zusammenarbeit von Integrationslotsen und Erziehungslotsen in Hildesheim
Die Integrationsleitstelle und das Familienbüro der Stadt Hildesheim planen eine vernetzte Kooperation. Zukünftig sollen die Schnittstellen, die sich in der Zusammenarbeit und Netzwerkarbeit von ehrenamtlich Tätigen im Bereich Integration und Erziehung / Familie ergeben haben, noch stärker genutzt werden. Einige der Integrationslotsinnen und -lotsen haben sich bereits zusätzlich als Erziehungslotsen weiterbilden lassen.

Materialien des Familienbüros Hildesheim:

Zurück...