STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Familien digital erreichen: Handreichung für die kommunale Praxis

Familien-digital-erreichen_CoverFamilien haben einen großen Informations- und Servicebedarf – egal wie alt die Kinder sind und vor welchen Herausforderungen die Familien stehen. Es steigt die Erwartung, Informationen und Serviceangebote auch im Netz zu finden und sich vor allem dort zurecht zu finden.

Die Geschäftsstelle des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. hat hierzu Expertinnen und Experten aus der kommunalen Praxis und Verbänden befragt und die Ergebnisse in einer Handreichung zusammengeführt. Analysiert wurde u.a., wie Angebote weiterentwickelt werden müssen, um mit den Bedarfen der Familien im Netz Schritt halten zu können. Oder wie es gelingt, der Infrastruktur für Familien durch innovative Projekte nicht nur vorübergehend, sondern dauerhaft eine zeitgemäße digitale Gestalt zu geben.

Die Handreichung zeigt auf, wo die kommunale Praxis aktuell steht und welche Entwicklungspotenziale kommunale Informations- und Serviceangebote haben können. Außerdem bietet sie einen Überblick über einige wichtige Trends, die den Wandel des Familienlebens durch digitale Medien und digitale Alltagstools kennzeichnen.

Zurück...