Eltern-LAN-Party: Computerspiele selbst erleben - Regeln für die virtuelle Welt vereinbaren

24. November 2017

Eltern-LAN-Party_11-2017Die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (LJS) bietet regelmäßig kostenlose Eltern-LAN-Parties an. Damit verbunden sind jede Menge Tipps für einen sicheren, altersgemäßen Umgang mit dem "Daddeln" am Rechner oder am Tablet, an der Konsole oder mit dem Smartphone. Wie ein guter Mittelweg zwischen rigiden Verboten und "einfach laufen lassen" aussehen kann, haben am 22. November auf Einladung der LJS mehr als 90 Mütter und Väter erfahren. Mehr …

Neue Landesregierung Niedersachsen

23. November 2017

Ministerin-Dr-Carola-ReimannDas Landesparlament hat am 22. November in Hannover erneut Stephan Weil zum Ministerpräsident der Niedersächsischen Landesregierung gewählt. Als Mitglieder der neuen Landesregierung berief Weil u.a. Dr. Carola Reimann (Foto) – sie löst Cornelia Rundt als Ministerin für Soziales, Gesundheit, Gleichstellung ab. Grant Hendrik Tonne übernimmt als neuer Kultusminister die Amtsgeschäfte von Frauke Heiligenstadt. www.stk.niedersachsen.de

Lesetipp: Neue Formen von Elternschaft

22. November 2017

Mehr-als-Vater-Mutter-Kind_DJI-Impulse-4-17_CoverNeben den leiblichen Eltern sorgen immer öfter soziale Mütter und Väter für den Nachwuchs. Sie sind zwar nicht verwandt, übernehmen aber Verantwortung für Kinder. Dennoch orientieren sich Recht, Politik und Gesellschaft immer noch stark am Leitbild der bürgerlichen Kleinfamilie. Das Forschungsmagazin des Deutschen Jugendinstituts "DJI Impulse" thematisiert in seiner neu erschienenen Ausgabe 4/2017 die veränderten Formen von Elternschaft und benennt die daraus resultierenden Herausforderungen. Darüber hinaus gibt es ein Online-Dossier zum Thema. Mehr …

5 Jahre Elterntalk Niedersachsen: Moderierte Gespräche stärken Eltern erfolgreich

21. November 2017

Elterntalk-Niedersachsen_LogoMit einer Jubiläums-Tagung hat die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen (LJS) das fünfjährige Bestehen des Projekts Elterntalk gefeiert. Das Angebot hat seit seiner Einführung mehr als 15.000 Eltern erreicht. Es wendet sich vor allem an Mütter und Väter, die hohe sprachliche Hürden überwinden müssen, um an klassischen Angeboten der Familienarbeit teilzunehmen. Das erfolgreiche Projekt zur Stärkung der Medien- und Erziehungskompetenz wird weiterhin vom Niedersächsischen Sozialministerium gefördert. Mehr …

Jugendring Osnabrücker Land verleiht Jugendförderpreis 2017

20. November 2017

Lk-Osnabrueck-Jugendfoerderpreis_2017Der Jugendring Osnabrücker Land e. V. hat den Jugendförderpreis 2017 verliehen. Bereits zum 9. Mal vergab der Jugendring diesen Preis. Dieses Mal hat die Verleihung im LandForum der LandvolkHochschule in Oesede stattgefunden. Dank der finanziellen Unterstützung durch innogy, den Fachdienst Jugend und das Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt des Landkreises Osnabrück konnten wieder Geldpreise in Höhe von über 4.000 Euro vergeben werden. Mehr …

DKHW fordert verstärkte Kinderrechte-Bildung in Kitas und Schulen

20. November 2017

Deutsches-Kinderhilfswerk_LogoDas Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) fordert anlässlich des Tages der Kinderrechte eine deutschlandweite Bildungsoffensive in Sachen Kinderrechte. Sie sollte vor allem Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene erreichen. Mehr …

Rückblick: Dritter Niedersächsischer Kinderschutzfachkräfte-Kongress

17. November 2017

Kinderschutzfachkräftekongress-2017Rund 120 Kinderschutz-Fachkräfte aus ganz Niedersachsen waren der Einladung des Niedersächsischen Sozialministeriums, der BAG Kinderschutz-Zentren und der Kinderschutz-Akademie zum mittlerweile dritten Niedersächsischen Kinderschutzfachkräfte-Kongress gefolgt. In diesem Jahr lag der Fokus auf "Kinderschutz für Mädchen und Jungen mit Behinderung", deren Lebenslagen und Lebenswelten, Familiensysteme und das soziale Umfeld. Mehr …

Fernsehtipps für Kinder zu Toleranz und kultureller Vielfalt

16. November 2017

Jährlich am 16. November wird weltweit der von der UNESCO ausgerufene Internationale Tag für Toleranz gefeiert. Für den Kinderkanal von ARD und ZDF Grund genug, sich mit kultureller Vielfalt zu befassen. Aus ganz verschiedenen Blickwinkeln beleuchten die Programme kulturelle Vielfalt und Toleranz. Mehr …

Qualifizierungsprojekte für geflüchtete Frauen

15. November 2017

Die Niedersächsische Landesregierung fördert acht Qualifizierungsprojekte für geflüchtete Frauen mit dem Programm "Förderung der Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt" (FIFA). Denn bislang haben in Deutschland geflüchtete Frauen und auch viele andere Migrantinnen deutlich seltener eine Erwerbstätigkeit als geflüchtete bzw. zugewanderte Männer. Mehr …

Befragung zur EVS 2018

14. November 2017

EVS_LogoFamilien, die sich einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben in ihrem Haushalt verschaffen wollen, können bei der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 mitmachen. Die Befragung zur EVS wird von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder durchgeführt. Die Teilnahme ist freiwillig, als Dankeschön gibt es eine Geldprämie. Haushalte aus allen sozialen Gruppen können mitmachen. Das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) möchte insbesondere Alleinerziehende, die nicht berufstätig sind, zur Teilnahme motivieren. Mehr …

AUS DEM SOZIALMINISTERIUM

Mehrlingsempfang-Oldenburg-2017_330pxNiedersachsens Sozial- und Familienministerin Cornelia Rundt hat die Ehrenpatenschaft von weiteren 22 Drillings- und Vierlingskindern übernommen. Gemeinsam mit den Patenkindern, deren Geschwistern und Eltern feierte die Ministerin am 18. Oktober 2017 die Übergabe der Patenschaftsurkunden. Die Ehrenpatenschaft ist verbunden mit einer finanziellen Unterstützung. Mehr ...

FACHVERANSTALTUNGEN

Terminkalender_1a_330pxIn unserem Terminkalender können Sie gezielt suchen nach Veranstaltungen, Fortbildungen, Seminaren und mehr.

AUF EINEN BLICK
Familienfreundliche Einrichtungen in Niedersachsen

AktionslandkarteDie Aktionslandkarte gibt Ihnen einen Überblick über mehr als 500 familienfreundliche Einrichtungen in Niedersachsen und deren Angebote - auch mobil nutzbar! Die Karte wird ständig erweitert, um Sie über Ihre Einrichtung vor Ort zu informieren.

NEWSLETTER SERVICE

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über
  • Neues aus den Familienbüros
  • Aktuelles zur Kinder- und Familienpolitik
  • Veröffentlichungen, Termine und Veranstaltungen
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

AUF EINEN BLICK
Frühe Hilfen in Niedersachsen

www.gutaufwachsen.de
Die Niedersächsische Landesregierung bringt mit einer Internet-Datenbank interessierte Eltern und Anbieter früher Hilfen zusammen. Auf der Website können sich Eltern und Familien per Mausklick einen unkomplizierten, umfassenden Überblick über die vielfältigen Angebote früher Hilfen in ihrer Nähe verschaffen. Auch Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe profitieren davon: Sie können die Informationen über bestehende Angebote direkt in ihre alltägliche Arbeit einbringen. Mehr ...