STARTSEITE | IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | SITEMAP

Erwerbstätigkeit bei Ehepaaren mit Kindern und Alleinerziehenden in Niedersachsen

LSN_Statistisches-Landesamt-Nds_LogoIm Jahr 2016 gab es in Niedersachsen rund 1,1 Millionen Familien. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, war die häufigste Familienform immer noch das Ehepaar mit mindestens einem Kind (69,5 Prozent). Zu den Familien zählten auch 78.100 Lebensgemeinschaften mit mindestens einem Kind (7,0 Prozent). Der Anteil der Alleinerziehenden an allen niedersächsischen Familien lag im Jahr 2016 bei 23,5 Prozent. Von den 773.100 Ehepaaren mit ledigen Kindern gingen in knapp 68 Prozent der Fälle beide Partner einer Erwerbstätigkeit nach. (18.08.17) Mehr ...

Wahlprüfsteine des VAMV

vamv_LogoDer Verband Alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) hat Wahlprüfsteine zur kommenden Bundestagswahl vorgelegt. Diese sollen den Wählerinnen und Wählern helfen, sich im Dschungel der politischen Positionen und Konzepte zurechtzufinden. Der Fragenkatalog an die Parteien und die bisher vorliegenden Antworten hat der VAMV veröffentlicht unter www.vamv.de/politische-aktionen/wahlpruefsteine-2017. (18.08.17)

Hebammenverband auf Deutschlandtour

Unsere-Hebammen-kommen_LogoIm Vorfeld der Bundestagswahl geht der Deutsche Hebammenverband e.V. auf Deutschlandtour und informiert über seine Forderungen an die künftige Bundespolitik. Am 1. September 2017 macht die Info-Tour von 13.00 bis 17.00 Uhr auf dem Ernst-August-Platz in Hannover Station. Auch zur anschließenden Podiumsdiskussion von 18.30 bis 20.30 Uhr im Pavillon Hannover, Lister Meile 4, 30161 Hannover, sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Themen der Podiumsdiskussionen: Wie sichern wir Hebammenversorgung in den nächsten Jahren? Wie können uns Politikerinnen und Politiker unterstützen? Was sehen die Wahlprogramme der Parteien vor? Am 2. September kommen die Hebammen auf Tour nach Hamburg und am 5. September nach Bremen. Weitere Informationen, Tourdaten und Kamagnenmaterial finden Sie unter www.unsere-hebammen.de. (17.08.17)

Binationale Familien für weihnachtliche Koch-Show gesucht

Für eine neue TV-Sendung für Das Erste sucht die Nordisch Filmproduction deutsche, binationale Familien mit Kindern im Alter von 9 bis14 Jahren, die zeigen, was in ihrer Familie zu Weihnachten gegessen wird. Der Dreh ist für den Zeitraum zwischen Ende September bis Anfang November geplant. Außerdem werden die Familien in die Fernseh-Show ins Studio eingeladen und dürfen dort in einer aufregenden Spiel-Koch-Sendung noch einmal an den Herd. Alle Informationen im Flyer. (16.08.17)

Zahl der Großtagespflegestellen deutlich gestiegen

wiff-Weiterbildungsinitiative-Frühpädagogische-Fachkräfte_LogoLaut Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2017 gab es im Jahr 2016 deutschlandweit 3.039 statistisch erfasste Großtagespflegestellen – und damit 1.176 (+63,1 Prozent) mehr als noch im Jahr 2012. Auf die Einrichtungen verteilten sich dabei rund 7.100 Kindertagespflegepersonen und knapp 28.000 Kinder. Vier Jahre zuvor beliefen sich diese Zahlen noch auf etwa 4.300 Tagespflegepersonen und 17.200 betreute Kinder. (15.08.17) Mehr ...

Single-Eltern starten durch

Koordinierunsstelle-Frau-und-BerufFür Alleinerziehende ist es eine große Herausforderung, neben der Kinderbetreuung auch den (Wieder-) Einstieg in die Arbeitswelt schaffen. Mit einem maßgeschneiderten Fahrplan kann dieses Ziel Schritt für Schritt erreicht werden. Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf und die Koordinierungsstelle Alleinerziehende der Region Hannover bieten dafür einen mehrteiligen Orientierungsworkshop "Single-Eltern starten durch" für alleinerziehende Frauen und Männer an. (11.08.17) Mehr ...

Inobhutnahmen in Niedersachsen 2016

LSN_Statistisches-Landesamt-Nds_LogoIm Jahr 2016 wurden 8.347 vorläufige Schutzmaßnahmen von niedersächsischen Jugendämtern vorgenommen. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) weiter mitteilt, waren darunter 4.365 Schutzmaßnahmen, die aufgrund einer unbegleiteten Einreise von Minderjährigen aus dem Ausland veranlasst wurden. In über der Hälfte der Fälle (52,3 Prozent) fand die Schutzmaßnahme somit aufgrund der unbegleiteten Einreise statt. (10.08.17) Mehr ...

500 Jahre Reformation: Mitsingen und Stadtwette gewinnen

Das Diakonische Werk Hannover lädt alle Bürgerinnen und Bürger anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums zu einem großen Fest vor der Marktkirche ein. Zum Festprogramm am 26. August 2017 gehört auch eine Stadtwette: 500 Sängerinnen und Sänger aus 30 Nationen sollen zusammenkommen, um gemeinsam einen Gospel-Kanon zu singen. Wenn es klappt, ermöglichen Sponsoren Einzelfallhilfen und Bildungsprojekte für Kinder aus aller Welt in Hannover, etwa Mittagstische an Schulen, Hausaufgabenhilfe oder anderes. Alle sind herzlich zum Mitsingen eingeladen! (09.08.17) Mehr ...

Familienhebammen-Sprechstunde in Barsinghausen

Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft - ein Kind verändert das Leben junger Mütter und Väter von Grund auf. Viele fühlen sich aufgrund der neuen Situation verunsichert: Was sollte ich in der Schwangerschaft beachten? Wie verhalte ich mich, wenn mein Baby nur schwer zu beruhigen ist? Gehe ich richtig mit meinem Kind um? Was tun, wenn ich andere Bedürfnisse habe als mein Baby? Mit der Familienhebammen-Sprechstunde startet die Region Hannover gemeinsam mit dem Jobcenter Barsinghausen ein neues Angebot in Barsinghausen. (08.08.17) Mehr ...

Infotool für Familienleistungen

Mit dem digitalen Angebot www.infotool-familie.de können Eltern und Familien schnell herausfinden, auf welche Familienleistungen und Unterstützungsangebote sie voraussichtlich Anspruch haben und wo sie beantragt werden. Das Informationstool wurde vom Bundesfamilienministerium entwickelt und hilft bei der Orientierung im Angebot der familienpolitischen Leistungen. Es ist auch für Tablet und Smartphone optimiert und wird weiter ausgebaut und an die aktuellen Gesetzeslagen angepasst. (07.08.17)

Bundestagswahl: Themen, die für Kinder und Jugendliche wichtig sind

Welche Themen sind für Kinder und Jugendliche wichtig und was macht eigentlich der Bundestag? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die U18-Synopse zur Bundestagswahl und ein neuer Kurzfilm des Deutschen Bundestages. (04.08.17) Mehr ...

Kleine Füße - sicherer Schulweg: Aktion zur Verkehrssicherheit für Schulkinder

Nach den Sommerferien beginnt in Niedersachsen das neue Schuljahr. Aus diesem Anlass macht die Landesregierung gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern - ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V., Landesverkehrswacht Niedersachsen e.V., Landeselternrat und den Gemeinde-Unfallversicherungsverbänden Braunschweig, Hannover und Oldenburg - auf die Verkehrssicherheit vor allem von Schulanfängerinnen und Schulanfängern aufmerksam. (03.08.17) Mehr ...

Forschung belegt: Kinder wachsen bei gleichgeschlechtlichen Paaren ebenso gut auf

Adoptionen-in-Dtl_CoverStudien zeigen, dass für die gute Entwicklung von Kindern sowie für eine gelingende Eltern-Kind-Beziehung die Art und Weise entscheidend ist, wie Familie gelebt wird - nicht die Familienform. Das vom Bundesfamilienministerium im Jahr 2015 beim Deutschen Jugendinstitut (DJI) eingerichtete Expertise- und Forschungszentrum Adoption (EFZA) hat im Rahmen seiner Untersuchungen das Thema der Adoption durch gleichgeschlechtliche Paare behandelt. Das Ergebnis ist eindeutig: Nationale und internationale Forschungsbefunde, die im Dossier "Adoptionen in Deutschland" dargestellt werden, kommen übereinstimmend zu dem Schluss, dass sich Kinder, die bei gleichgeschlechtlichen Paaren aufwachsen, mindestens ebenso gut entwickeln wie Kinder mit einem gemischtgeschlechtlichen Elternpaar. (03.08.17) Mehr ...

Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Woche-des-bürgerschaftlichen-Engagements_Logo"Engagement macht stark!" - unter diesem Motto steht die 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements, die vom 8. bis zum 17. September 2017 läuft. Im Rahmen der Aktionswoche informieren Engagierte, Vereine, Initiativen, Organisationen, staatliche Institutionen und Unternehmen über ihre Freiwilligenprogramme, Projekte und Initiativen. Die Auftaktveranstaltung findet am 8. September 2017 in der Vertretung des Landes Niedersachsen beim Bund, In den Ministergärten 10, 10117 Berlin, statt. Weitere Informationen unter www.engagement-macht-stark.de. Mehr zum Thema und zum bürgerschaftlichen Engagement in Niedersachsen finden Sie in unseren Fachinformationen. (02.08.17)

Lehrgang für Integrationslotsinnen und Integrationslotsen in Oldenburg

Die Integrationslotsen Oldenburg sind ein Netzwerk ehrenamtlich engagierter Bürgerinnen und Bürger, die sich dafür einsetzen, zugewanderte und geflüchtete Menschen willkommen zu heißen und ihnen zu helfen, in der Stadt Oldenburg anzukommen und hier ihr Zuhause zu finden. Das Amt für Zuwanderung und Integration bietet ab dem 19. August 2017 einen Lehrgang für zukünftige Integrationslotsinnen und Integrationslotsen in Oldenburg an, für den noch Anmeldungen möglich sind. (01.08.17) Mehr ...

Zahl der Kinder unter 3 Jahren in Kindertagesbetreuung gestiegen

Destatis-Statistisches-Bundesamt_LogoZum 1. März 2017 wurden fast 763.000 Kinder unter 3 Jahren in einer Kindertageseinrichtung oder in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 41.300 Kinder beziehungsweise 5,7 Prozent mehr als im Vorjahr. (01.08.17) Mehr ...

HanisauLand: Neue App führt Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein

HanisauLand-AppDie Bundeszentrale für politische Bildung feiert das 15. Jubiläum ihres Kinderangebots "HanisauLand" und hat dafür nun eine kostenlose App veröffentlicht. Die Comicreihe führt Kinder spielerisch in die Welt der Politik ein. Neben dem bestehenden Online-Angebot und den Comic-Alben bietet die neue App die Inhalte in komprimierter Form. Unter anderem steht das Politik-Lexikon mit einer stetig wachsenden Zahl an Begriffen und Erklärungen in deutscher und arabischer Sprache zur Verfügung. Außerdem werden ein Kalender, verschiedene Spiele und wöchentlich neue Comics angeboten. (31.07.17) Mehr ...