Mundgesundheit - von Anfang an

"Mundgesundheit von Anfang an" setzt bei der Mundgesundheit und Aufklärung der Schwangeren an und nimmt die Mundgesundheit von Kleinkindern bis zu drei Jahren in den Blick. Der Zustand der Milchzähne hat bei Kleinkindern erhebliche Auswirkungen auf die Entwicklung des Gebisses, des Kiefers, der Sprache und letztendlich auch auf die Lebensqualität.

Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärztinnen und Ärzten aus den Bereichen Pädiatrie, Zahnheilkunde, Gynäkologie und Hebammen ist notwendig, um die werdenden Mütter bzw. Eltern schon ab der Schwangerschaft so früh wie möglich über das Thema Mundgesundheit und eine frühzeitige Kariesprophylaxe beim Kleinkind zu informieren und aufzuklären.

Die Veranstaltung möchte für das Thema sensibilisieren, aktuelle Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten bei Kleinkindern aufzeigen und die Zusammenarbeit der genannten Berufsgruppen zur Vermeidung von frühkindlicher Karies verbessern.

Datum 10.02.2018
Ort Hannover
Anmeldeschluss 26.01.2018
Kosten 75,- Euro für ärztliche Teilnehmende
60,- Euro für nicht-ärztliche Teilnehmende
(inkl. Getränke und Mittagsimbiss)
Kontakt Landesvereinigung für Gesundheit und
Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.
Fenskeweg 2
30165 Hannover
Telefon: (0511) 38 81 18 90
E-Mail: info@gesundheit-nds.de
Programm/Anmeldung www.gesundheit-nds.de
Veranstaltungsort Akademie des Sports
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover

… zur Übersicht

Sicherung der Rechte von Mädchen und Jungen in pädagogischen Einrichtungen

Deutscher-Kinderschutzbund_LogoDer Deutsche Kinderschutz-
bund, Landesverband Niedersachsen e.V., bietet ab April 2014 Inhouse-Seminare zum Thema "Sicherung der Rechte von Mädchen und Jungen in pädagogischen Einrichtungen" an. Weitere Informationen finden Sie in der Veranstaltungs-Ausschreibung.

Thema Väter und Väterarbeit

Seminare, Workshops, Kongresse und andere Veranstaltungen zum Thema Väter finden Sie unter www.vaeter-in-niedersachsen.de.

Niedersächsisches Kindertagespflegebüro

Logo des Niedersächsischen KindertagespflegebürosDas Niedersächsische Kindertagespflegebüro berät zu Qualifizierungsmaßnahmen für Tagespflegepersonen nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstituts und bietet Fortbildungen und Seminare für Fachkräfte der Kindertagespflege. Mehr unter www.tagespflegebuero-nds.de

Qualifizierungsmodule Kindertagespflege

Aufbauend auf die Inhalte des DJI-Curriculums können Qualifizierungsmodule zum Erwerb von interkultureller Kompetenz sowie zum Erwerb von Gender-Kompetenz in der Kindertagespflege gebucht werden. Weitere Informationen finden Sie hier sowie im Fortbildungsflyer.

Multimediamobile in Niedersachsen

Logo des MultimediamobilsDie Niedersächsische Landes-
medienanstalt (NLM) bietet Fortbildungen für den Bereich Multimedia und Internet an. Das kostenlose Angebot richtet sich an Lehrkräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter niedersächsischer Schulen und außerschulischer Einrichtungen der Jugendbildung. Die Multimediamobile mit jeweils acht Arbeitsplätzen kommen direkt vor Ort. Weitere Informationen zu den Schwerpunkten der Aus- und Fortbildungen sowie zu den Kontaktdaten auf der Website der NLM.